Höhenarbeiten

Es bleibt nichts unerreicht.

Höhenarbeit bedeutet für uns sowohl seilunterstütztes Arbeiten mithilfe spezieller Seilzugangstechniken als auch Hubarbeitsbühneneinsätze in großer Höhe . Auf ein teures Gerüst oder einen kostenintensiven Kran kann dadurch für die unterschiedlichen Aufgaben verzichtet werden.

 

Unsere Leistungen:

  • Instandhaltungsarbeiten
  • Reparaturen
  • Montagearbeiten
  • Inspektion / Dokumentation
  • Reinigung (z.B. Dachrinnenreinigung)
  • Schnee-/ Eis Beseitigung

 

Der Fachbegriff für den Einsatz von Seilklettertechnik heißt: Arbeiten in absturzgefährdeten Bereichen mit seilunterstützter Zugangstechnik (SZT). Durch das seilunterstützte Arbeiten können unsere ausgebildeten Seilkletterer selbst anspruchsvolle Aufgaben lösen.

Dies wird auch als Industrieklettern, seilunterstützte Arbeitstechnik oder umgangssprachlich Arbeit am Seil bezeichnet.

 

Neben dem Einsatz von Kletterern bieten wir auch die Durchführung von Höhenarbeiten mit einer Raupen-Hubarbeitsbühne an. Die maximale Arbeitshöhe beträgt hierbei 30 m. Auch Innenhöfe bzw. Gärten im Hinterhof können auch Grund der schmalen Transportbreite erreicht werden. In Transportstellung reicht eine Druchfahrt mit 1,5 m Breite.

 

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Nutzen Sie unter Kontaktformular für Ihre Anfrage.